"Essen für
Ganztagesklassen"

Ganztagesklassen - Unterstützung bei den Kosten für das tägliche Schulmittagessen

Schüler*Innen, die unsere Ganztagesklassen besuchen, sind mittags darauf angewiesen eine Mahlzeit zu sich zu nehmen, um auch am Nachmittag noch fit für den Unterricht zu sein. Selbstverständlich können hierzu Speisen von Zuhause mitgebracht werden. In unserer Mensa gibt es außerdem die Möglichkeit, eine warme und ausgewogene Mahlzeit zum Preis von 3,70 Euro pro Portion zu erwerben.

Für einige Familien stellt dies jedoch eine finanzielle Belastung dar, weshalb das Angebot oftmals nicht wahrgenommen wird. Durch den Sozialfond „Essen für alle“, welcher durch die Jugendsozialarbeit an der Grundschule Rednitzhembach verwaltet wird, gibt es die Möglichkeit eine Bezuschussung für das tägliche Schulmittagessen zu erhalten. Auch über das Bildungs- und Teilhabepaket des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend kann eine Unterstützungsleistung beantragt werden.
Familien müssten nach Genehmigung des Antrages nun keinen Eigenbetrag mehr für die Mahlzeiten bezahlen. Falls Sie sich über die Beantragung informieren möchten, so setzen Sie sich mit der Jugendsozialarbeit an unserer Schule in Verbindung. Die Beratung ist selbstverständlich kostenlos, unterliegt der Schweigepflicht und dem Datenschutzgesetz der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Kontakt:

Carina Christian (Sozpäd. B.A.)
Zwischen den Brücken 3
91126 Rednitzhembach

Handy: 0151 52604577
E-Mail : carina.christian@diakonie-roth-schwabach.de
Neues Logo - Grundschule Rednitzhembach

KONTAKT

GRUNDSCHULE
REDNITZHEMBACH

Zwischen den Brücken 3
91126 Rednitzhembach
Tel.: 09122 – 63 59 93
Fax: 09122 – 63 59 95

sekretariat(at)schule-rednitzhembach.de

Hier geht es zur Website der
Mittelschule Rednitzhembach

 © Copyright 2021 – All Rights Reserved Grundschule Rednitzhembach  –  Zwischen den Brücken 3  –  91126 Rednitzhembach  –  Tel.: 09122 – 63 59 93